Wehrhaldenkluft

40 Meter lang
6 Meter tief
sekundäre, tektonische Klufthöhle
Muschelkalkstein

Video zur Höhle:
https://www.youtube.com/watch?v=qwHBrFGxqvE&t=7s

In zwei Senken führen Eingänge steil abwärts in den geräumigen Kluftraum der Höhle. Einer der Eingänge ist durch Blöcke unbefahrbar verengt. Der 2 Meter breite und 2 Meter hohe Kluftraum mündet in nördlicher Richtung in eine niedrige Kammer. Nach Süden führt ein schmaler, enger Gang zu zwei Schachtstufen, die 4 Meter in die Tiefe führen. Der enge Verbindungsgang ist in jüngerer Zeit eingestürzt. Die gesamte Höhle ist extrem versturzgefährdet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen