Bissinger Loch

58 Meter lang
4 Meter tief
sekundäre Horizontalhöhle
Kalkstein

Video zur Höhle:
https://www.youtube.com/watch?v=w3PKdEfqTCg

Der gut verborgene Eingang führt schräg über einen rutschigen Gang abwärts bis zu einer Engstelle, die durchkrochen werden muss. Danach wird der Gang schmal und reicht sehr hoch hinauf. Nach einer weiteren Engstelle erreicht man eine kleine Kammer an deren Ende ein Schacht ca 4 Meter in die Tiefe führt. Eine extreme Engstelle führt vom Schachtgrund in die ‚Tropfsteinhalle‘.

Achtung! In dieser Höhle muss man am Seil gesichert ab- und aufsteigen! Seillänge: mindestens 20 Meter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen