Cova Fantastico

-SPANIEN-
ca 350 Meter lang
Horizontalhöhle
Kalkstein

Zum Video

Lange Zeit bestand die Höhle nur aus einer brüchigen großen Nische, bis man durch Grabungen einen kleinen Durchgang in diese beeindruckende Höhle öffnen konnte. Nach dem Eingangsloch werden die Gänge und Räume schnell größer und tropfsteinreicher. Durch Versturz und mächtige Sintergebilde wurde der riesige Hohlraum in seperate Gänge und Hallen unterteilt. Der hintere Hallenbereich fällt wieder steil über Versturz ab. Hier hängen meterlange Sinterröhrchen von der Decke und unzählige, haarfeine Excentriques wachsen aus den alten Tropfsteinsäulen. Desto genauer man sich umschaut, umso prachtvollere Speleotheme fallen einem ins Auge. Ab hier sollte man gut aufpassen, wohin man tritt und wo man sich festhält! Diese Höhle ist selbst für Mallorcas prachtvolle Unterwelt etwas Besonderes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen