Kleine Hofener Höhle

82 Meter lang
sekundäre Horizontalhöhle
Kalkstein

Video zur Höhle:
-Link folgt-

Durch einen schmalen Kriechtunnel gelangt man in einen etwas geräumigeren Gang, der nach einer Kurve durch eine erste Engstelle führt. Dahinter folgt eine schöne, versinterte Kammer. Der Gang verläuft weiter und ist abschnittsweise bis zu 1 Meter tief wasserführend. Nach dem ‚Raff Schluf‘ erreicht man eine weitere Kammer mit kleinen Tropfsteinen. nach weiteren 15 Metern und einer weiteren Engstelle ist eine kammer erreicht wo größere Stalagmiten zu finden sind. Eine letzte extreme Engstelle führt in den Endraum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen