Pecina na Jozkovem partu

-SLOWENIEN-
73 Meter lang
8 Meter tief
Horizontalhöhle
Kalkstein

Zum Video

Das kleine Einstiegsloch dieser Höhle ist nicht leicht zu finden. Von der Einstiegskammer führen zwei Gänge zwischen Tropfsteinsäulen und Versinterugen hindurch in die Hapthalle der Höhle. Hier gibt es einige Stalagtiten und Deckentropfsteine, alles ist aber bereits in einem fortgeschrittenem Verfallsstadium und durch die Hallendecke wachsen bereits Wurzeln. Am hinteren Ende der Halle gibt es noch ein paar kurze Fortsetzungen, die abwärts führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen