Fledermaushöhle

23 Meter lang
5 Meter tief
sekundäre Klufthöhle

Kalkstein

 Zum Video

Umringt von Gräben, Schluchten und tiefen Abrissklüften, öffnet sich diese nette kleine Höhle. Nach recht unproblematischem Krabbeln und Absteigen wird nach einem Schluf eine der tektonischen Spalten erreicht, die ein paar Meter in die Tiefe hinabreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen